Consulting Services
Digital
Insights
About
Careers
+49 89 248837590
Zum Steg AG -
Liquidität
durch Fördermittel
Zum Steg Beratungs AG steht für spezialisierte und interdesziplinäre Beratung in der Fördermittelakquise.
Wir entwickeln für Sie maßgeschneiderte Lösungen.
Unser Beratungsangebot

Durchschnittlich erhält ein Mandant mehr als 340.000 EUR im Lauf der Zusammenarbeit mit der Zum Steg Beratungs AG.

Durch unsere Arbeit im Team von 65 Experten, bieten wir unseren Kunden ein schnelles Fördermittelmanagement.
Der Ansprechpartner kümmert sich um eine mehrgleisige Förderstrategie, sodass unsere Kunden über einen Horizont von über 5 Jahren mit den passenden Fördermitteln auf EU-, Bundes- und Landesebene versorgt werden.
Unser Beratungsangebot

Durchschnittlich erhält ein Mandant mehr als 340.000 EUR im Lauf der Zusammenarbeit mit der Zum Steg Beratungs AG.

Durch unsere Arbeit im Team von 35 Experten, bieten wir unseren Kunden ein schnelles Fördermittelmanagement.
Der Ansprechpartner kümmert sich um eine mehrgleisige Förderstrategie, sodass unsere Kunden über einen Horizont von über 5 Jahren mit den passenden Fördermitteln auf EU-, Bundes- und Landesebene versorgt werden.
Lernen Sie uns kennen!

Von den besten, die schnellsten. Die finden Sie bei Zum Steg Beratungs AG. Wir helfen Ihnen mit maßgeschneiderten Lösungen und unserer Erfahrung aus über drei Jahrzehnten.

Lernen Sie uns kennen!

Von den besten, die schnellsten. Die finden Sie bei Zum Steg Beratungs AG. Wir helfen Ihnen mit maßgeschneiderten Lösungen und unserer Erfahrung aus über drei Jahrzehnten.

Kontaktieren Sie uns!
Sie haben Fragen aus den Bereichen Fördermittelakquise?
Wir beraten Sie gern!
Freie Liquidität durch Fördermittel

Neun von Zehn KMUs erhalten unter 100.000 EUR an Fördermitteln pro Jahr, obwohl diese dem Unternehmen zustehen könnten.
Die passende Fördermittelstrategie erfordert sowohl den hochqualifizierten und erfahrenen Generalisten mit Blick für das Ganze als auch die Einbindung von Spezialisten, die den Fokus auf die einzelnen Details des Vorhabens richten können.
Bei Europamittel.eu arbeiten Menschen mit überdurchschnittlichem Fachwissen und ausgeprägtem Verständnis für betriebliche Abläufe sodass wir Ihnen, je nach Förderprogramm 80% - 99% der Bürokratie abnehmen können. Sie sind nicht nur BWLer, Physiker und Ingenieure, sondern auch Problemlösende, Denkende und Handelnde.
Teamgeist ist bei uns spürbar. Er sorgt für Begeisterungsfähigkeit, Engagement, Kundennähe und langfristige partnerschaftliche Beziehungen auf Augenhöhe
Zum Steg AG
Liquidität durch Fördermittel
Zum Steg AG
Liquidität durch Fördermittel

1. Erfahrung

Die Qualität unserer Beratung und unseres Fördermittelkonzepts sind in über 30 Jahren erarbeitet. Seit über drei Jahrzehnten schöpfen wir aus der Erfahrung - beginnend mit den Förderprogrammen in den neuen Bundesländern bis hin zum EIC Accelerator. Einen Schwerpunkt bildet die langjährige Begleitung von KMUs mit unter 200 Mitarbeitern.

2. Geschichte

Die Wurzeln der Zum Steg Beratungs AG liegen in einer im Jahre 1992 in Zug gegründeten Beratungsgesellschaft. Begonnen wurde mit der Vermittlung von Förderungen an die neuen Bundesländer kurz nach dem Mauerfall - im Verlauf hat sich die Zum Steg AG unter der Leitung von Herrn von Falkenstein zum Hidden Champion zur Fördermittelakquise auf der EU Ebene entwickelt. Dieser multidisziplinäre Ansatz bildete die Grundlage für die besondere Qualität und das nachhaltige Wachstum der Gesellschaft.

3. Kundenzufrienheit

Die Auswirkungen einer optimalen Fördermittelstrategie für das Unternehmen, seine Eigentümer und Mitarbeiter sowie für die Außenwirkung sind immens - es geht oftmals um 300.000 EUR an zusätzlicher Liquidität per annum.


Die Erfahrung unserer Kollegen und unsere Kenntnis der Projektträger und Abläufe helfen unseren Mandanten, immens Zeit zu sparen. Wir messen unseren unternehmerischen Erfolg am Umsatzwachstum unserer Mandanten.

4. Partnerschaft

Die Chancen der freien Liquidität der Fördermittel nutzen, dabei den Zeitaufwand für unsere Mandanten minimieren: Was einfach klingt, kommt in Wirklichkeit einer Kunst gleich.


Die Internationalisierung von Handelsbeziehungen, die Eröffnung neuer Standorte in der EU (insb. Osteuropa), Digitalisierung von KMUs - hierfür finden wir das optimale Fördermittelpaket. Mit Neugier und Leidenschaft stellen wir uns jeden Tag aufs Neue diesen Herausforderungen.

Partner in der DACH Region
  • Ansgar Neugebauer
    Partner

    Email: ansgar.neugebauer@europamittel.eu
    Phone: +49 89 248837591
  • Antje Jonitz
    Leitung Bundesförderprogramme Deutschland

    Email: antje.jonitz@europamittel.eu
    Phone: +49 89 248837592
  • Christopher Freitag
    Leitung Bundesförderprogramme Schweiz

    Email: christopher.freitag@europamittel.eu
    Phone: +49 89 248837593
  • Christiane Nowak
    Leitung europäische Kooperation

    Email: christiane.nowak@europamittel.eu
    Phone: +49 89 248837594
  • Werner Goetz
    Projektleiter Förderprogramme Digitalisierung

    Email: werner.goetz@europamittel.eu
    Phone: +49 89 248837590
  • Timon Dreyerfuss
    Leitung Personalwesen

    Email: timon.dreyerfuss@europamittel.eu
    Phone: +49 89 248837595

Zum Steg Consulting AG

Förderprogramme

Während die Brillanz des Einzelnen bemerkenswert ist, ist es oft der kollektive Austausch von Ideen und Ressourcen, der zu transformativen Fortschritten in Wissenschaft und Technologie führt. Genau hier kommt COST ins Spiel und dient als zwischenstaatlicher Rahmen zur Koordinierung national geförderter Forschung auf europäischer Ebene und darüber hinaus.
In einer Welt voller Ideen und Innovationen ist die Finanzierung oft das Einzige, was ein großartiges Konzept von einem skalierbaren Unternehmen trennt. Beteiligen Sie sich am Accelerator des European Innovation Council (EIC), einem wichtigen Finanzierungsinstrument für kleine und mittlere Unternehmen, das eine einmalige Chance bietet, bahnbrechende Innovationen in skalierbare Projekte umzusetzen...
In einem sich schnell entwickelnden globalen Geschäftsumfeld, in dem der Wettbewerb hart ist und es entscheidend ist, an der Spitze zu bleiben, fällt es innovativen kleinen und mittleren Unternehmen oft schwer, die notwendigen Mittel für F&E zu erhalten. Das Eurostars-Programm erweist sich als Ritter in glänzender Rüstung und bietet nicht nur Finanzierung, sondern auch eine internationale Plattform für gemeinschaftliche Innovation.
Für dieses ehrgeizige Projekt wurde ein solides Budget von 2,4 Milliarden Euro bereitgestellt, was das Engagement der EU für die Neugestaltung ihrer digitalen Landschaft unterstreicht....
Der Europäische Innovationsrat steht an vorderster Front bei der Förderung von Innovationen in der gesamten Europäischen Union. In einer Zeit, in der Technologie und Innovation schnelle Veränderungen vorantreiben, möchte das EIC ein Katalysator für Durchbrüche sein. Zwei seiner Flaggschiffprogramme, der EIC Pathfinder und der EIC Transition, bieten entscheidende Unterstützung für F&E-Initiativen...
Die Europäische Union verstärkt ihr Streben nach einer grüneren und digitaleren Zukunft. Zwei große Förderinitiativen stehen im Mittelpunkt: das EU-Weltraumprogramm im Rahmen der Agentur der Europäischen Union für das Weltraumprogramm (EUSPA). Im Mittelpunkt steht die Bewältigung der doppelten Herausforderungen unserer Generation – Digitalisierung und Nachhaltigkeit.
Cluster 6 ist einzigartig positioniert, um erhebliche Auswirkungen zu erzielen und lukrative Möglichkeiten für Organisationen zu bieten, die sich für nachhaltige Praktiken einsetzen...
Die Landschaft der globalen Gesundheit entwickelt sich ständig weiter und bringt neue Herausforderungen mit sich, die proaktivere und anpassungsfähigere Reaktionen erfordern. Die EU hat diesen Bedarf erkannt und mit der Schaffung der Health Emergency Preparedness and Response Authority (HERA) einen wichtigen Schritt zur Stärkung ihrer Gesundheitssysteme unternommen.
Mutige Schritte für KMUs in der Wirtschaft
Bei Zum Steg Beratungs AG beschaffen wir nicht rückzahlbare Zulagen für fortschrittliche digitale Transformationen und KI-gesteuerte Innovationen.
Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren Experten auf und realisieren Sie gemeinsam mit uns die Fördermittelstrategie für Ihr Unternehmen.
Werner Goetz
Projektleiter Förderprogramme Digitalisierung
Email: werner.goetz@europamittel.eu
Phone: +49 89 248837590